Gästehaus

Das „Tisza-Tó“ Gästehaus wurde in einem in der Mitte der 1850-Jahre gebauten Bauernhaus ausgebaut. Bei der vollumfänglichen Renovierung haben wir durchgehend danach gestrebt, die authentische Atmosphäre zu bewahren und sie mit den heutigen Anforderungen an Bequemlichkeit zu vermischen.

Zwei Appartements wurden ausgebaut, von denen das eine auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität die Möglichkeit zur Erholung bietet. Die authentischen Möbelstücke und Nutzungsgegenstände ermöglichen den Gästen, den Lebensalltag der Dörfer des 19. Jahrhunderts kennenzulernen.

Zu dem Haus gehört auch ein renovierter Kellerraum, wo die Gäste die Möglichkeit haben, an den heißen Sommer- und kalten Wintertagen zur Ruhe zu kommen, sowie an unseren Wein- und Schnapsverkostungen teilzunehmen. In dem 1000 qm großen Garten wurde ein 60 qm großes Gartenpavillon angelegt, wo die Möglichkeit zum Kochen und Braten besteht. Auf Wunsch können wir unseren Gästen ermöglichen, die ländlichen Speisen (Hammelgulasch a’la Kunság, Theißer Fischsuppe) zu probieren. Auch ein Sandkasten steht den Kindern im Garten zum Spielen zur Verfügung.

Damit unsere Gäste die Sehenswürdigkeiten des Theiß-Sees und der Umgebung kennenlernen können, stellen wir ihnen Fahrräder zur Verfügung, außerdem organisieren wir verschiedene Programme mit Geländefahrzeugen, Ausflugsschiffen und Kajaks. Es bieten sich ausgezeichnete Möglichkeiten zum Angeln. Bei unseren Partnerunternehmen empfehlen wir unseren Gästen den Thermalstrand und Erlebnisbad in Tiszaszőlős, sowie die Wellnessabteilung mit Jacuzzi, Saunen, Massagen. Hier werden auch ausgezeichnete Speisenspezialitäten angeboten.

Mit Kameras überwachter geschlossener Parkplatz.

Die Zahlungsmöglichkeit mit der ungarischen „SZÉP-kártya“ wird akzeptiert.

Das hohe Niveau des Gästehauses wird durch das nationale Gütesiegel des Ungarischen Volkswirtschaftsministeriums (4 napraforgós – 4 Sonnenblumen) garantiert.